Artikelnummer 20-002
Artikelnummer des Herstellers
Verfügbarkeit

Fachsportlehrer Ausbildung für Fitness & Wellness

9 Monate - In dieser Fachsportlehrer Ausbildung für Fitness & Wellness vereinigen sich die wichtigsten Ausbildungen, die auf dem Fitnessmarkt notwendig sind, in einer Ausbildung. Sie setzt sich aus den folgenden 3 Berufsbezeichnungen zusammen: Fitness Wellness Trainer, Group Trainer Ausbildung & Massage Therapeut.

Dieser Lehrgang ist förderfähig durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Arbeitsgemeinschaften und Deutsche Rentenversicherung Bund.

Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf. In diesem Falle ist keine Onlinebuchung möglich.

8.055,00 € *

Fachsportlehrer Ausbildung für Fitness & Wellness

Die anerkannte Berufsausbildung zum Fachsportlehrer Ausbildung für Fitness & Wellness Berlin steht weit über der Fitnesstrainer Ausbildung und weist sich mit ihren Spezialqualifikationen aus. Für Fitnessbegeisterte bietet sie den perfekt abgerundeteten Einstieg in die Fitness- und Wellnessbranche.

Durch unsere über 30- jährigen Ausbildungserfahrung haben wir hier eine Berufsausbildung zusammen gestellt, die direkt für für das Fitnesstraining, das Grouptraining und dem Wellness- Massagebereich abgestimmt ist.

Hier vereinigen sich die wichtigsten Ausbildungen, die auf dem Fitnessmarkt notwendig sind, in einer Ausbildung. Sie setzt sich aus den folgenden 3 Berufsbezeichnungen zusammen:

  • Fitness Wellness Trainer Ausbildung 3 Monate
  • Group Trainer Ausbildung 3 Monate
  • Massage Therapeut Ausbildung 3 Monate

Fitness Wellness Trainer Ausbildung

  • Fitnesstrainer C- Lizenz Ausbildung
  • Fitnesstrainer B- Lizenz Ausbildung
  • Fitnesstrainer A- Lizenz Ausbildung
  • Reha Personaltrainer B- Lizenz Ausbildung
  • Ernährungsberater Ausbildung
  • Sportlerernährungsberater Ausbildung

Fitness Trainer

Die Fitnesstrainer Ausbildung C-Lizenz bringt Ihnen die Grundlagen und das Verständniss für Fitness und Sport näher, wodurch sich der Einstieg in den Bereich Fitness erleichtert. Die Hauptaufgabe liegt hier in der Kundenbetreuung und der Counterbereich.

Die Fitnesstrainer B- Lizenz gehört zu den Königsdiziplinen auf dem Fitnessmarkt. Um allerdings erfolgreich in Fitnessstudios als Fitness-Trainer arbeiten zu können, benötigen Sie Fitnesstrainer Ausbildung B-Lizenz.

Hier liegen Ihre Aufgaben in der intensive Betreuung des Kunden, die Erstellung eines Trainingsplanes, der Trainingslehre, Einweisung der Geräte auf der Fläche und im Freihantelbereich.

Die Fitnesstrainer A- Lizenz benötigen Sie,um zielsichere und qualifizierte Aufstiegschancen in einem Fitnessstudio wahr zu nehmen. Sie umfasst die speziellen Bereiche Marketing, Mitgliedergewinnung und Mitarbeiterführung.

Die Reha Personal Ausbildung ist bei uns mit der Ernährungsberater/ Sportlerernährungsberater Ausbildung kombiniert. Als Personaltrainer/ Ernährungsberater sind Sie in der Lage Diätpläne zu erstellen, Gewichtsreduzierung zu erzielen und somit die Gesundheitsförderung positiv zu beeinflussen.

Ihr Trainingsprogramm erstellen Sie anhand zahlreicher Ganzkörperübungen für das Indoor- oder Outdorrtraining.

Group Trainer

Als weiterer Schwerpunkt ist in der Fachsportlehrer- Ausbildung die Grouptrainer-Ausbildung B-Lizenz intigriert. Die Grouptrainer-Ausbildung ermöglicht die Ausführung und Überwachung von Gruppentraining.

Das Kursangebot ist in der heutigen Zeit aus keinem Fitnessstudio mehr wegzudenken. Hier wurden die wichtigsten und gefragtesten Groupkurse zusammen gestellt.

  • Aerobic Trainer B-Lizenz Ausbildung
  • Aerobic/ Step Trainer B-Lizenz Ausbildung
  • Pilates Trainer B-Lizenz Ausbildung
  • Osteoporose Trainer B- Lizenz Ausbildung
  • Rücken Trainer B- Lizenz Ausbildung
  • Rückenschullehrer Ausbildung

Die Aerobic Trainer / Aerobic Step Trainer Ausbildung ist die ideale Ausbildung für Leute die Bewegung und Tanz mit Musik kombinieren möchte.

Hier stehen Grundlagen des Cardiotraining, Schrittfolge, Chorografie im Vordergrund. Im praktischen Verlauf dieser Ausbildung werden Cuing, Musiklehre, Grundschritte, Cardiotraining, Krafttraining mit Kleinhanteln, Stretching, sowie die Chorografie in der Aerobic und an dem Stepgerät umgesetzt.

Sie setzt sich im Weiterem aus den Aufgaben eines Trainers, Trainerverhalten, Trainingslehre, Umgang mit Neu- und Altkunden zusammen.

Durch die ruhigen Pilatesübungen verhelfen Sie ihren Kunden den Körper, den Geist und die Seele zu stärken und zusammen zu fügen.

Der praktische Teil der Pilates Trainer Ausbildung bezieht sich auf die korrekte Ausübung der Grundübungen und das ständige aktivieren des Powerhouse.

Die Kontrolle, das Warm up oder Stretching liegt hier ganz oben. Die wichtigsten Aufgaben eines Pilatestrainers liegen hier in der richtigen Diagnose, Praxisumsetzung, den Fitnesstest und der Trainingsmethoden und der Trainingsplanerstellung.

Die Pilates Trainer Ausbildung umfasst die Aufgaben eines Trainers, das Trainerverhalten, die Trainingslehre.

Die Rücken Trainer Ausbildung bringt viel Verantwortung mit sich. Das spezifische Wissen von Anatomie und Krankheitslehre speziell im Wirbelsäulenbereich, ist hier sehr wichtig.

Um als Rückentrainer verantwortungsvoll auf jeden einzelnen Kunden einzugehen gehört zum Rückentraining auch die Rückenschulung.

Wichtigsten Inhalte der Rücken Trainer Ausbildung sind hier vor allem die Grundübungen: Tragen, Heben, Laufen und Sitzen.

Dazu gehört als erstes die Erstellung des Trainingsplans, Fitnesstest, Ursachen und Risiken.

Die Rücken Trainer Ausbildung ist eine optimale Ergänzung zum Fitnesstrainer und Personaltrainer.

Die Osteoporose- Trainer Ausbildungspricht die gesundheitliche Schiene im Fitnessbereich an. Durch die hier intrigierte Osteoporose Trainer Ausbildung sind Sie ein perfekt ausgebildeter Fitnessberater für Ihre Kunden.

In der Fachsportlehrer Ausbildung werden Anatomie und Krankheitslehre groß geschrieben. Der Osteoporosetrainer erstellt eine Kundenkartei anhand eines Fitnesstest und legt dann um Risiken zu vermeiden den Trainingsplan fest.

Die Osteoporose Trainer Ausbildung beinhaltet außerdem die Aufgaben des Trainers, das Trainerverhalten, die Trainingsmethoden und das Vorbeugen und Lindern.

Massage Therapeut

Die Fachsportlehrer- Ausbildung bietet Ihnen als Massagetherapeut ein zusätzliches Standbein. Ob in der Selbständigkeit oder für Ihre Mitglieder im Fitnessbereich, runden Sie ein anstrengenden Tag ab. Diese Massageausbildung unterteilt sich in:

  • Klassische Massage Ausbildungen
  • Sport Massage Ausbildungen
  • Fernöstlichen Massage Ausbildungen
  • Druckpunkt Massage Ausbildungen
  • Cellulite Behandlungen Ausbildungen
  • Ayurveda Therapeut Ausbildung

Die klassische med. Massage löst Blockarden und Verspannungen. Schmerzen im Muskelgewebe nehmen ab bzw. verschwinden ganz. Mit der Lymphdrainage i.k.S. aktivieren Sie den Lymphfluß, das Immunsystem.

Durch ihre leicht entwässernde Wirkung straffen Sie gleichzeitig die Haut um Cellulite oder Reiterhosen erfolgreich mit zu behandeln.

Die Sportmassage kann je nach Bedürfnissen der Kunden vor oder nach dem Sport angewendet werden.Sie ist sark erwärmend und löst Verspannungen und Verkrampfungen.

Die fernöstlichen Massagen finden in den Studios immer mehr Anklang. Hierzu zählen die Hot Stone Massage, Lomi Lomi Massage, Tibetischen Massage, Kräuterstempelmassage, Aromatherapie/ Massage.

Mit herrlich wirkenden warmen Ölen und sinnlichen Düften bezaubern ihren Kunden, und führen Geist, Körper und Seele zusammen.

Die Druckpunkt Massagen stimmulieren den gesamten Organismus. Nach einem gestressten Arbeitstag verwöhnen Sie Ihre Kunden durch die Fußreflexzonenmassage i.k.S. Auch wenn ein gestresster Kunde sich bei der Shiatsu Massage entspannen will, ist er bei Ihnen in den richtigen Händen.

Die Cellulite Behandlungen bieten besonders im Fitnessbereich ein perfekte Ergänzung. Mit der Kombination durch Ernährung und Sport geben Sie der Orangenhaut oder den Reiterhosen kaum ein Chance.

Die Ayurveda Therapeut Ausbildung setzt sich aus der Ayurveda Kosmetik und der Ayurveda Massage zusammen. Für Kunden die ihre Seele baumeln lassen wollen, stehen die Ayurveda Massagen hoch im Kurs. Um den Geist zu beruhigen können Sie Ihre Kunden mit herrlich wirkenden Ölen und Düften bezaubern.

Sie bekommen im theoretischen Unterrichtsteil die Aufgaben eines Fitnesstrainers, Trainerverhalten, Praxisumsetzung, Allgemeine & spezielle Trainingslehre, Trainingsmethoden, Umgang mit Neukunden & Altkunden, Probetraining, Gruppenleitung, Berufshygiene und Arbeitsschutz vermittelt. Ein weiterer Teil besteht aus der Anatomie, funktionelle Anatomie und der Physiologie.

Theorie:

· Anatomie, funktionelle Anatomie

· Physiologie

· Aufgaben eines Fitnesstrainers

· Trainingsplan erstellen

· Praxisumsetzung

· Trainingslehre, Spezielle Trainingslehre

· Umgang mit Neu- & Altkunden

· Führung eines Probetrainings

Fitness A- Lizenz

· Berufshygiene, Arbeitsschutz

· Rechtliche Grundlagen für den Beruf

· Existenzgründung, Aufbau eines Studios

· Marketing, Mitgliedergewinnung

· Übernahme eines Studios, Studioleitung

· Mitarbeiterführung

· Personalmanagement

Ernährungsberater

· Ernährungsphysiologie

· Ernährungsformen

· Gewichtsreduktion, Diäten

· Grundnährstoffe, Vitamine

· Nahrungsergänzungsmittel

Group Training

· Musikschule

· Choreografie

· Cueing

· Ausdauer-, Cardio- & Krafttraining

· Gruppenführung

Ihre zukünftigen Arbeitsbereiche finden Sie:

  • Fitness Studios
  • Kreuzfahrtschiffen
  • Wellnesshotels
  • Rehakliniken
  • Kuranlagen
  • Physiotherapien
  • Massagepraxen
  • Animateur in Urlaubsgebieten

Empfehlung

Mit der ergänzenden BWL Ausbildung für Fitness kann der Titel des Fachsportlehrers erweitert werden. In diesen Fall erwerben Sie dadurch den anerkannten Titel des Fachwirts für Fitness und Wellness.

fitness, 02.11.2018 17:05
Von: Max
viel gelernt. dozenten haben starke nerven und viel geduld.
War die Bewertung hilfreich? 0 0