Artikelnummer SG-FFW-funkionell
Artikelnummer des Herstellers
Verfügbarkeit

Fitnessfachwirt Ausbildung für funktionelles Training -Online

12 Präsenztage - Diese Fitnessfachwirt Ausbildung für funktionelles Training Berlin wurde speziell für Personen, die sich in der Fitnessbranche qualifizieren oder sich beruflich neu orientieren möchten, zusammengestellt.

Dieser Lehrgang ist förderfähig durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Arbeitsgemeinschaften und Deutsche Rentenversicherung Bund.

Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf. In diesem Falle ist keine Onlinebuchung möglich.

2.394,00 € *

 Fitnessfachwirt Ausbildung für funktionelles Training - Online

Diese Fitnessfachwirt Ausbildung für funktionelles Training ist eine Kombination aus E-Learning und der Absolvierung von Praxistagen, was Sie unabhängig vom Wohnort und berufsbegleitend das Lernen ermöglicht.

Sie wurde speziell für Personen, die sich in der Fitnessbranche qualifizieren oder sich beruflich neu orientieren möchten, zusammengestellt.

Unsere Ausbildung beinhaltet alle grundlegende Module, die Sie nicht nur als Flächen-Trainer, sondern auch als Functioneller-Trainer, als Reha-Trainer und als Studioleiter qualifiziert.

Die Ausbildung zum Fitnessfachwirt für functionelles Training spricht jeden Sportbegeisterten und Berufseinsteiger an, die gerne mit Menschen arbeiten und trainieren wollen.

Die Fitnessfachwirt Ausbildung setzt sich aus mehreren anerkannten Berufsabschlüssen und Trainerlizenzen zusammen:

  • Fitness Trainer B-Lizenz
  • Fitness Trainer A-Lizenz
  • Personal Trainer B-Lizenz
  • Reha Trainer B-Lizenz
  • Functioneller Trainer B-Lizenz
  • Sling Trainer B-Lizenz
  • Kettlebell Trainer B-Lizenz
  • Speedball Trainer B-Lizenz
  • Bodyweight Trainer B-Lizenz
  • Bootcamp Trainer B-Lizenz
  • Ausdauer Trainer B-Lizenz
  • Workout Trainer B-Lizenz
  • Ernährungsberater
  • Sportlerernährungsberater
  • Fachwirt / BWL

Die Fitnesstrainer Ausbildungen bilden die Grundsteine für einen umsichtlichen und verantwortungsvollen Arbeitsablauf auf der Trainingsfläche, sowie im Freihantelbereich.

Zu Ihren Aufgaben im Fitnessstudio gehört die korrekte Geräteeinweisung, die Hilfestelllung und Korrektur der Übungen, sowie das Erstellen von Trainingsplänen.

Sie nehmen den ersten Kontakt am Counter mit dem Teilnehmer auf und erfüllen anhand des von Ihnen erstellten Anamnesebogen fast jeden Wunsch Ihres Kunden.

Die Personal-Trainer Ausbildung sowie die oben genannten weiteren B-Lizenzen öffnen Ihnen die Türen für eine Selbständigkeit.

Hier werden Ihnen zahlreiche Ganzkörperübungen mit Kleingeräten wie auch Übungen mit dem Körpereigengewicht vermittelt. Somit sorgen Sie als Personaltrainer für ein ausgewogenes Indoor- oder Outdoor Training.

Gleichermaßen werden Ihnen verschiedene Trainingsvarianten vorgestellt, wodurch Sie das Training in der Einzelbetreuung oder im Grouptraining umsetzen können.

Durch die zusätzliche Reha-Trainer Ausbildung finden Sie Ihren neuen Tätigkeitsbereich auch in Reha Kliniken, Physiotherapien, Kurhäusern oder Reha-Wellnessanlagen.

Die hier vermittelten Anatomiekenntnisse und spezifischen Reha-Übungen tragen zur Kräftigung der gesamten Muskulatur bei und stabilisieren somit die Wirbelsäule.

Die unterschiedlichen B-Lizenzen finden ihre Einsatzbereiche im:

  • Ausdauerbereich
  • Cardiobereich
  • Fatburnerbereich
  • Kraftbereich
  • Schnelligkeitsbereich
  • Beweglichkeitsbereich
  • Koordinationsbereich
  • Konditionsbereich

Mit der Ernährungsberater Ausbildung erweitern Sie Ihr Wissen. Hier werden Sie Tips zur Ernährungsumstellung, Gewichtreduktion oder Diäten weitergeben.

In dem Fitness- und Gesundheitssport ist die Sportlerernährung nicht mehr wegzudenken. Ob mit Eiweißprodukten oder Nahrungsergänzungsmitteln.

Sie verhelfen Ihren Teilnehmern hiermit zu einem starken Muskelzuwachs, einer Gewichtreduktion oder zu einer Leistungsverbesserung.

Die BWL-Ausbildung rundet die Fitnessfachwirt Ausbildung ab. Sie vermittelt die betrieblichen Funktionen, die Sie als Studioleiter benötigen.

Weitere Themen sind hier z. B. die Unternehmensführung, die Existenzgründung, das Personalmanagement, das Marketing, das Konflikt- und Beschwerdemanagement, Recht, Steuerrecht und vieles vieles mehr!

Diese Online Fitnesstrainer - B- Lizenz Ausbildung ist eine Kombination aus E-Learning und der Absolvierung von Praxistagen, was Sie unabhängig vom Wohnort und berufsbegleitend das Lernen ermöglicht.    

Wer in einem Sport- oder Fitnessstudio als Fitnesstrainer gesundheitsorientiert arbeiten möchte, benötigt die Fitnesstrainer Ausbildung  B- Lizenz. Die Studiobetreiber stellen überwiegend nur ausgebildete und qualifizierte Fitnesstrainer ein.

Unsere Fitnesstrainer B- Lizenz Ausbildung ist sehr praxisnah und ermöglicht Ihnen sofort nach der Ausbildung Ihr erlerntes Wissen im Studio anzuwenden.

Die Hauptaufgabe eines Fitnesstrainers besteht in der Kundenbetreuung, die Erstellung des Trainingsprogramms, sowie die Einweisung und Überwachung im Flächen- und Freihantelbereich.

Unsere fast 30 jährige Berufserfahrung im Ausbildungsbereich und die speziell darfür geschulten Dozenten aus dem Sport- und Fitnessbereich garantieren Ihnen eine Ausbildung auf dem Höhsten Niveau.

Aus unseren praktischen und theoretischen Ausbildungen und Erfahrungen wurde hier ein Konzept zusammen gestellt, was Ihnen auf dem Arbeitsmarkt zu Gute kommt.

Unsere, in allen EU- Ländern, annerkannte Berufsausbildung als Fitnesstrainer B- Lizenz ermöglicht Ihnen die Betreunung der Kunden in Fitnessstudios, Sportanlagen, Kreuzfahrtschiffen, Kurhäuser oder Reha- Kliniken. Wer eine Tätigkeit als Studioleiter anstrebt, benötigt zusätzlich die Fitnesstrainer A- Lizenz Ausbildung.

3 praktische Präsenztage:

Der praktische Teil der Fitness-Trainer B-Lizenz - Ausbildung wird direkt in unserem Hause, in der speziell für das Fitnesstraining eingerichteten Fitnesshalle durchgeführt. Hier befindet sich auch ein separater Bereich für das Freihanteltraining.

Zu den praktischen Grundlagen eines Fitness Trainers, werden hier weiterhin das Gerätehandling, das Langhanteltraining und das Kurzhanteltraining vermittelt. Verschiedene Trainingsvarianten wie z.B. das 3- Satztraining, das Splittraining oder das HIT Training uvm. werden durchgesprochen.

Die persönliche Einweisung ist ein wichtiger Bestandteil der Kundenbetreuung. Bei einem Probetraining erstellen Sie nach einer ausführlichen Diagnose und Anamnese Ihres Kunden einen gesundheitsfördernden Trainingsplan. Sie achten auf die Gesundheit des Kunden und besprechen mit ihm die Trainingsmethoden und überwachen seine Trainingsziele.

Online Theorie:

Anatomie, Physiologie und die funktionelle Anatomie zählen zu den theoretischen Unterrichtsteilen. Auch die Berufshygiene und der Arbeitsschutz werden praxisnah angesprochen.

Durch Ihre hier erworbenen Kenntnisse im Bereich der Anatomie, wie z. B. das Skelett oder das Muskelsystem sind Sie in der Lage auf Symptome und Erkrankungen rechtzeitig einzugehen.

Die allgemeine & spezielle Trainingslehre, die Trainingsmethoden, Fitnesstests und die Trainingsplanerstellung werden hier in Theorie und Praxis gleichermaßen behandelt.

Zu den Aufgaben eines Fitness Trainersgehören auch die Themen wie Marketing, Kundenbindung, und Mitgliedergewinnung.

Weitere Themen entnehmen Sie bitte den Ausbildungsinhalten oder bei Fragen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Die Fitness Trainer B- Lizenz Ausbildung ist eine anerkannte Berufsausbildung. Sie kann in unseren Hause separat erworben werden oder auch mit anderen Ausbildungen kombieniert werden.

Ausbildung

Sie bestimmen ihr eigenes individuelles Lerntempo wann immer es Ihnen möglich ist ganz bequem von zuhause aus.

Theorie

Die Lehrunterlagen werden Ihnen in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Sie bereiten sich in der Theorie durch gut aufbereitete und leicht verständliche Skripten auf die Online - Prüfung (Multiple Choice) vor.

Praxis

Sie werden in den Präsenz - Tagen von erfahrenden Dozenten unterrichtet und können auf dieser Weise ihr bereits angeeigneten Vorwissen vertiefen.

Prüfung

Die Abschlussprüfung besteht aus einem theoretischen Teil (Multiple Choice) und einem praktischen Teil am letzten Präsenztag.

Sie haben 6 Monate Zeit die Theorie - Prüfung Online abzulegen.

Bei nicht bestehen der Theorie oder Praxis - Prüfung haben Sie 14 Tage Zeit diese kostenlos zu wiederholen.

Jede weitere schriftliche oder theoretische Prüfung wird danach mit jeweils 150,00 € berechnet.

Einstieg

Jederzeit möglich!

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Abschluß

Träger internes Diplom

in allen EU-Ländern anerkannt